Was ihr wollt

von William Shakespeare |
Regie: Edith Koerber

Eine der bekanntesten, beliebtesten und meistgespielten Komödien Shakespeares. Das Verwirrspiel um die Charaktere, die sich hinter vorgetäuschten Identitäten verstecken, besitzt seinen Witz und seine Faszination nicht zuletzt dadurch, dass das Publikum ihre nicht selten verzweifelten Bemühungen wie unter einem Vergrößerungsglas beobachten kann. Der Humor, mit dem Shakespeare die Gesellschaft des einerseits erfundenen, andererseits sehr wohl genau beobachteten Landes »Illyrien« schildert, wird wie ein farbenfroh geknüpfter Teppich von feinen Fäden der Tragik durchwoben. Wodurch das märchenhafte Geschehen realistische Züge erhält. Wohl das Erfolgsgeheimnis dieses Stückes über die Jahrhunderte hinweg!